Online buchen
Gutscheinshop Individuelle Anfrage
zur Blog-Übersicht

Das total verrückte Weihnachtsfest 2019 x mit Marteria im DOCK INN

23. Dezember 2019 | Kategorie Events

"Der schönste Jahressabschluss der Welt" mit Marteria & jeder Menge andere Künstler für musikbegeisterte Kids aus MV im DOCK INN - by invitation only!

Auf zur Runde zwei für das "Total verrückte Weihnachtsfest mit Marteria" im DOCK INN. Am 4. Advent verwandelte sich das Hostel mit vielen Helfern in eine reine Party-Location. By invitation only - die begehrten Tickets konnten nur gewonnen werden. Kinder und Jugendliche aus MV waren aufgerufen, sich mit selbsgedrehten Musikvideos oder Performances zu bewerben. Und Hut ab, die Einsendungen hatten es in sich:

Marteria wahlte rund 190 Jugendliche aus. Darunter die Nachwuchs-Bands Highheel Sneakers aus Schwerin, Funky Froxx aus Greifswald und Purple Stain aus Güstrow. Außerdem die Nachwuchsrapper Marek Jiresch und Luca Kaminski aus Rostock. Gewonnen haben auch diverse Musikprojekte aus MV, wie das Kunstprojekt Warnowbrücke an der Käthe-Kollwitz-Schule in Bützow und die Jugendkustschule ARThus aus Rostock.

Hört sich verrückt an? Schaut selbst:

Mit dem Shuttel zur Party // copy EDE SIGN

Stylischer als mit dem amerikanischen Schlubus aka "Shuttle zum total verrückten Weihnachtsfest mit Marteria im DOCK INN" mit Diskolicht, Nebelmaschine und jeder Menge Beats konnten die Kids nicht anreisen. Und das beste...keiner der Kids hatte eine Ahnung wer und mit was sie angeholt werden...die Augen fielen förmlich aus, als Marteria & Co. anrollten!

Die Fahrt ging über Güstrow, Lüssow, Bützow und Rühn direkt zum DOCK INN. Als letztes stieg der 12-jährige Jonas in Stäbelow mit seinem Vater zu, der sich mit einem Breakdance-Video beworben hatte.

Angekommen im DOCK INN wartet ein buntes Programm auf die Jugendlichen: In dieversen Workshops drehte es sich im Beats bauen, Texten, Cajon spielen oder sich im Breakdance versuchen. Auf einer 3 Meter breiten LED-Wand traten die Kids gegen Marteria in Singstar! Die Motivation war hoch, die Ergebnisse erste Sahne, wie alle bei den Performances auf der Bühne sehen konnten!

Workshops für alle Kids und natürlich Autogramme
Party im DOCK INN mit Marteria und Co / copy EDE SIGN

Bei soviel Elan, mussten erst einmal die Kraftreserven ausgefüllt werden. Nach dem traditionellen Weihnachtsessen (Ente Mecklenburger Art mit Rotkohl und Klößen) ging die Veranstaltung in die finale Phase über:

Die Band Subbotnik, die Les Bummms Boys aus Rostock  und Chefcet aus Berlin brachten die Kinds auf Temperatur, ehe schließt Marteria selbst auftrat. Was passiert, wenn 300 Konfettikanonen gezündet werden...

Marteria und Pete Boateng

Les Bummms Boys in action

Nein, das war uns noch nicht genug: Nach einer Tortenschlacht, Pinatas schlagen und vielen Geschenken, die der Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen im Robin Hood Kostüm vergab, folgte das große Finale vor dem Hostel:

Die Kids performten zusammen mit Marteria und eingerahmt von etwas Pyrotechnik! Leute, das war der perfekte Abschluss des Jahres!!

Wir danken allen Helfern und Unterstützern!!!

Der schönste Abschluss des Jahres im DOCK INN
Tortenschlacht

Marteria und Tom von den Les Bummms Boys
Der schönste Jahresabschluss im DOCK INN
Shuttle mit Marteria und Co zum DOCK INN / copy EDE SIGN
Marteria Tattoos auf der Party DOCK INN
Party im DOCK INN mit Marteria und Co / copy EDE SIGN
Les Bummms Boys in action
Mit dem Shuttel zur Party // copy EDE SIGN
DOCK INN
00